Machen Sie Ihr Unternehmen nachhaltig – jetzt!

Sie wollen Nachhaltigkeit im Unternehmen einführen? Möglichst so, dass alle Bereiche dabei zusammenspielen und Nachhaltigkeit zur kulturprägenden Größe für Ihren Erfolg werden kann? Dann starten Sie jetzt durch mit dem IHK-Management-Training NACHHALTIG ERFOLGREICH FÜHREN. Ziel der Qualifizierungs-Initiative ist es, Wissen, Expertise und Praxis-Know How in alle Unternehmensbereiche zu bringen.

Digital. Praxisnah. Ganzheitlich.

Die bundesweite Qualifizierungs-Initiative

Nachhaltigkeit ist längst in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft angekommen. Ob Klimaneutralität, transparente Lieferketten, öko-faire Herstellungsprozesse oder Vertrauen in Produkteigenschaften: Marktpartner, Kunden und Gesetzgeber fordern neue Lösungen und nachhaltige Angebote. Stellen Sie sich mit unserem Trainingsprogramm auf die wachsenden Anforderungen ein, finden Sie neue Business-Strategien und Produkt-Ideen.
Nehmen Sie mit Ihrem Management-Team teil! Das Qualifizierungs-Programm zielt auf eine ganzheitliche Ausrichtung und unterstützt in allen Unternehmensbereichen mit fundiertem und zielgruppenspezifischem Nachhaltigkeitswissen.

Das Qualifizierungs-Programm, das Ihre Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen mit Nachhaltigkeitsexpertise unterstützt und eine ganzheitliche Ausrichtung zum Ziel hat.

Das IHK-Management-Training NACHHALTIG ERFOLGREICH FÜHREN zeigt, wie Nachhaltigkeit erfolgreich in die eigene Unternehmensrealität übersetzt werden kann. Ganzheitlich konzipiert bietet das Training drei Programm-Bereiche mit profundem Nachhaltigkeitswissen für unterschiedliche Zielgruppen innerhalb eines Unternehmens.

Der erste Bereich richtet sich mit speziellen Formaten an Unternehmens-Entscheider:innen. Der zweite Bereich mit fachspezifischen Modulen für das mittlere Management bildet das Herzstück und wird als Zertifikatslehrgang „Sustainable Leadership (IHK)“ angeboten. Der dritte Bereich richtet sich an Multiplikatorinnen und Multiplikatoren wie z.B. CSR-Manager:innen mit einem Zertifikatslehrgang zum „Sustainable Mentor (IHK)“. Abgerundet wird die Initiative mit Angeboten für regionale Netzwerkbildung. Bundesweit haben über 50 anerkannte Expertinnen und Experten aus Unternehmenspraxis und Lehre das Projekt unterstützt, um diese einmalige Trainings-Offensive zu starten. Das IHK-Management-Training zählt zu den umfassendsten Nachhaltigkeitsprogrammen in Deutschland.

Ein Management-Training, das Kreise zieht

Das Qualifizierungs-Programm spiegelt den Auftrag der IHKs wider, die Wirtschaft entsprechend des Leitbilds der Ehrbaren Kaufleute (§1 IHK-Gesetz) zu fördern und gesamtgesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Die Trainingsinhalte reflektieren alle Dimensionen

Neues Lernen für alle Unternehmensbereiche: Digital und blended Learning

Unsere Qualifizierungs-Initiative setzt Maßstäbe: Mit digitalen Zertifikatslehrgängen und Blended-Learning Programmen. Ziel ist ein eigenständiges orts- und zeitungebundenes Lernen für die Teilnehmer:innen zu ermöglichen.

Modular


Stellen Sie sich ihr optimales Lernprogramm individuell zusammen.

Jedes Unternehmen ist anders und braucht individuellen Input. Um nachhaltiges Handeln erfolgreich im Unternehmen zu integrieren, bereiten wir Inhalte zu den vier Kompetenzbereichen fachlich, persönlich, methodisch und sozial auf.

Teil 1: obligatorische Lerneinheiten
Grundlegendes Know-how für alle Teilnehmer:innen

Teil 2: frei wählbare Lerneinheiten
Inhalte, die von den Teilnehmer:innen nach individuellen Interessen und persönlichem Bedarf zusammengestellt werden können.

Flexibel


Lernen Sie im Medienmix

Unsere Qualifizierungs-Initiative setzt Maßstäbe: Mit digitalen Zertifikatslehrgängen und Blended-Learning Programmen. Ziel ist ein eigenständiges orts- und zeitungebundenes Lernen für die Teilnehmer:innen zu ermöglichen.

Vielfältige Lernmedien z.B.

  • digitale Lernprogramme
  • Lern-/Arbeits- und Situationsaufgaben
  • Podcasts, Filme, Videos
  • Gesprächssimulationen
  • Events und Netzwerkveranstaltungen

a) Synchrone Webinare
Zeitlich verbindliche, dafür ortsungebundene Wissensvermittlung und Themenvertiefung

b) Asynchrone Lerneinheiten
Orts- und zeitungebundene Wissensvertiefung als Selbstlernphasen über digitale Lernprogramme, Podcasts etc.

c) Synchrone Vor-Ort-Veranstaltungen
Zur Themenvertiefung, Diskussion spezifischer Fragen und Anwendungsfälle, Kleingruppenarbeit z.B. in Form einer Fallbeareitung und Erfahrungsaustausch

Ihre IHK lädt Sie ein

Werden Sie Teil der deutschlandweiten Nachhaltigkeitsinitiative!

Nah dran am Unternehmensalltag und den Interessen der Wirtschaft, gut vernetzt mit führenden Köpfen und Expertinnen und Experten der Nachhaltigkeits-Szene mit langjähriger Erfahrung in Sachen praxisnaher Weiterbildung: Mit dem IHK-Management Training NACHHALTIG ERFOLGREICH FÜHREN bringen wir unsere Vernetzungsstärke für Sie an den Start. Die zukunftsorientierten Inhalte ermöglichen einen ganzheitlichen Blick auf nachhaltige Unternehmensführung. Eine Qualifizierungs-Offensive, die deutschlandweit einmalig ist. Lassen Sie sich inspirieren und machen Sie Ihre Teilnahme am IHK-Management-Training zu einer Teamentscheidung Ihres Unternehmens: Zukunft nachhaltig gestalten!

Entscheiden Sie sich für eine nachhaltige Zukunft!

Finden Sie das passgenaue IHK Qualifizierungs-Programm für Ihre berufliche Tätigkeit.

Ich bin tätig als …

Jetzt das passende Programm entdecken