Nachhaltige Skills für Mentor:innen

Mit dem neuen IHK-Zertifikatslehrgang „Sustainable Mentor (IHK)“ implementieren wir ein profundes Programm zur Qualifizierung von Mentor:innen, die den nachhaltigen Wandel persönlich und fachlich begleiten können. Das Angebot richtet sich an nachhaltigkeitsaffine Fachkräfte in Unternehmen.

Der Vorteil einer Transformationsbegleitung durch ausgebildete Nachhaltigkeitsmentor:innen liegt klar auf der Hand: Unternehmen erhalten durch Führung und Förderung von außen eine ergänzende Outside-in-Perspektive, die Reibungspunkte adressiert, auflöst und den gemeinsamen Weg sichert.

Den ersten Lehrgang bietet die IHK Bildungsakademie Magdeburg ab November 2021 an. Einen zweiten Durchgang führt die IHK Rhein-Neckar im Frühjahr 2022 durch.

Nachhaltigkeitsaffine Fach- und Führungskräfte

  • Entwickeln Sie als Mentor:in eine umfassende Perspektive auf Nachhaltigkeit
  • Erlernen Sie neue Transformations-Methoden
  • Lernen Sie holistische Lösungspfade für nachhaltige Transformationsaufgaben kennen
  • Stärken Sie Ihre Mentoren-Rolle durch anwendbares Wissen für Kommunikations-, Kultur- und Leadership-Aufgaben
  • Erweitern Sie Ihre eigene Sozial-, Dialog und Handlungskompetenz

Präsenzphase 1:

Mentoring & Systemisches Denken // 2 Tage Digital

Live-Online-Trainings:

Agiler Wandel & Werte (16 LStd.*)

Präsenzphase 2:

Begeistern, Vernetzen, Wirken // 2 Tage
Optional: ca. 8 LStd. Online-Peergruppenarbeit mit
Teilnehmenden und Trainer:in

Lernphase: Agiler Wandel & Werte (16 LStd.*)

IHK-Test:

Schriftlich und mündlich

IHK-Zertifikat „Sustainable Mentor (IHK)“

Entscheiden Sie sich für eine nachhaltige Zukunft!

Die ersten Lehrgänge zum Sustainable Mentor (IHK) werden von der IHK Magdeburg (ab November 2021) sowie der IHK Rhein-Neckar (ab Frühjahr 2022) angeboten. Sie können sich gern aus anderen Kammer-Gebieten anmelden. (Bitte beachten Sie die Präsenzpflicht. Angebot gilt, solange Teilnahme-Plätze vorhanden sind.)

Für Information und Anmeldung zur IHK Magdeburg
Für Information und Anmeldung zur IHK Rhein-Necker