Starten Sie jetzt durch mit Nachhaltigkeits-Kompetenz!

Der Erwartungsdruck aus Gesellschaft und Politik steigt. Kunden, Geschäftspartner, Kapitalgeber und weitere Stakeholder erwarten von Unternehmen ethisch verantwortliches Handeln für Umwelt, Mensch und Gesellschaft. Seit 2017 existiert die CSR-Berichtspflicht für große, kapitalmarktorientierte Unternehmen. Dies wirkt sich über Geschäftspartnerschaften auch auf den Mittelstand aus. Weitere Initiativen, wie zum Beispiel der Nationale Aktionsplan Wirtschaft und Menschenrechte, adressieren an Unternehmen, verantwortlich zu handeln. Nachhaltiges Wissen und Handeln kann zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil werden und auf das Konto Zukunftsfähigkeit des Unternehmens einzahlen.

Blended Learning für alle Unternehmensbereiche

Wir haben viel vor! Doch Nachhaltigkeit in Unternehmen funktioniert am besten, wenn das gesamte Team an einem Strang zieht. Deshalb entwickeln wir erstmals ein Management-Training, das Nachhaltigkeits-Kompetenz in alle Unternehmensbereiche trägt: praxisnah und handlungsorientiert.

Modular


Stellen Sie sich Ihr optimales Lernprogramm individuell zusammen.

Jedes Unternehmen ist anders und braucht individuellen Input. Um nachhaltiges Handeln erfolgreich im Unternehmen zu integrieren, bereiten wir Inhalte zu den vier Kompetenzbereichen fachlich, persönlich, methodisch und sozial auf.

Teil 1: obligatorische Lerneinheiten
Grundlegendes Know-how für alle TeilnehmerInnen

Teil 2: frei wählbare Lerneinheiten
Inhalte, die von den TeilnehmerInnen nach individuellen Interessen und persönlichem Bedarf zusammengestellt werden können.

Flexibel


Lernen Sie im Medienmix

Unser IHK-Management-Training setzt Maßstäbe als Blended-Learning-Konzept. Ziel ist, den Bedürfnissen von Führungskräften entsprechend die Anzahl von Präsenzterminen zu begrenzen und ein eigenständiges und sinnvolles Trainingsdesign für die TeilnehmerInnen zu ermöglichen.

Vielfältige Lernmedien z. B.
– digitale Lernmedien
– unternehmensspezifische Fallbeispiele und Situationsaufgaben
– Podcasts, Filme, Videos
– Planspiele, Challenges
– Events und Netzwerkveranstaltungen

a) Synchrone Vor-Ort-Veranstaltungen
Zur Themenvertiefung, Diskussion spezifischer Fragen und Anwendungsfälle, Kleingruppenarbeit z. B. in Form einer Fallbearbeitung mit Erfahrungsaustausch in besonderem Rahmen

b) Synchrone Webinare
Zeitlich verbindliche, dafür ortsungebundene Wissensvermittlung und Themenvertiefung

c) Asynchrone Lerneinheiten
Orts- und zeitungebundene Wissensvertiefung als Selbstlernphasen über digitale Lernprogramme, Podcasts, Planspiele etc.

Bundeseinheitlich


Werden Sie Teil unseres IHK-Management-Trainings!

Das Programm wird über die IHK-Organisation als bundeseinheitliches Management-Training angeboten. Einheitliche Curricula, Qualifikationsprofile und Trainingsdesigns stehen als Angebot der DIHK-Bildungs-GmbH für eine bundesweite Qualitätssicherung und Akzeptanz des Abschlusses. Ein Netzwerk von kompetenten Dozenten und Trainern ist über die IHKs und IHK-Bildungszentren bundesweit bereits angeschlossen.

Über die IHKs, IHK-Bildungszentren und ihre Kooperationspartner erreicht das IHK-Management-Training einen großen Teil der deutschen Unternehmen. Die IHKs sind per Gesetz dem Leitbild des Ehrbaren Kaufmanns und damit auch der Förderung von Verantwortung in der Wirtschaft verpflichtet (§1 IHK-Gesetz). Umso mehr ist es uns ein Anliegen, gemeinsam mit vielen engagierten Unternehmen zukunftsweisende Wege unternehmerischer Nachhaltigkeit praxisnah aufzuzeigen.

Unser Trainings-Ziel: Silodenken überwinden.

Nachhaltigkeit als Leitmotiv

Zukunftsorientierte Unternehmensführung im oberen und mittleren Management insbesondere für die mittelständische Wirtschaft

Nachhaltigkeit als operative Kompetenz

Bereichsspezifische Kompetenzen für die operative Umsetzung in
z. B. Produktion, Logistik, Personal, Marketing, IT, Einkauf, Finanzen.

Die drei Säulen des Projekts

So gehen wir vor.

Gemeinsam mit zahlreichen Experten und Partnern aus der Wirtschaft entwickelt die DIHK-Bildungs-GmbH in den kommenden Monaten das modulare IHK-Management-Training in eigenständigen Curricula, Lernmedien und mit einem einmaligen Trainingsdesign. Die Kooperation mit erfahrenen Partnern ermöglicht uns eine praxisnahe und wirkungsvolle Gestaltung des Management-Trainings. Seien Sie dabei und tragen Sie mit Ihrer Perspektive zum Gelingen bei!